Stefan Verra: Evolution und KörperspracheLesedauer 2 Min.

Stefan Verra hat einen kurzen aber sehr lesenswerten Artikel über Körpersprache mit dem Titel “Es geht um Begeisterung” für die Zeitschrift Klartext geschrieben. Hier gibt es das ganze Heft als pdf zum kostenlosen Download. Der Artikel von Stefan Verra ab Seite 6.

Hier ein kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte.

Gehirn und Körpersprache

Stefan Verra geht davon aus, dass evolutionäre Entwicklung des Gehirns den Schlüssel zum Verständnis der Bedeutung von Körpersprache bildet. In der menschlichen Entwicklung bildeten sich nacheinander drei Teile im Gehirn:

Werbung
  1. Stammhirn: Dieser älteste Teil ist für grundlegende Emotionen zuständig, beispielsweise Trauer, Freude und Aggression.
  2. Mittelhirn: Es übernimmt hierarchische Entscheidungen. Das bedeutet beispielsweise, ob wir jemandem Kompetenz zurechnen, ihn als überlegen wahrnehmen usw.
  3. Neocortex: Das ist der jüngste Teil des Gehirns, in dem die menschliche Ratio, also unsere Gedanken, Vernunft usw. sitzt.

Stefan Verra vertritt nun die These, dass die Körpersprache besonders die ersten beiden Teile unseres Gehirns anspricht, was auch deren große Bedeutung bei Präsentationen erklärt.

Zuhörer auf drei Ebenen überzeugen

Wir brauchen also drei Ebenen, um unser Publikum für uns einzunehmen:

  1. Stammhirn  –> Wir müssen nahbar und freundlich wirken.
  2. Mittelhirn    –> Unser Auftritt sollte Kompetenz ausstrahlen.
  3. Neocortex    –> Erst dann bestätigen wir den ersten Eindruck, den das Publikum von uns hat, durch Fakten.

Alle Teile des Gehirns ansprechen

Aus diesen theoretischen Überlegungen leitet Stefan Verra folgende Empfehlungen ab:

  1. Positiver Gesichtsausdruck und Blickkontakt: Mit dieser Mimik lösen wir entsprechende Emotionen beim Publikum aus.
  2. Augen, Mund und Hände für Gesten einsetzen: Sie sind am besten mit dem Gehirn verbunden und geben viel Auskunft über die Emotion eines Menschen.
  3. Agil sein: Entscheidend sind dabei Häufigkeit und Geschwindigkeit. Hier können beispielsweise Bodenanker hilfreich sein, zwischen denen man sich bewegt. Auch können Gesten ruhig etwas größer sein, als man sie vielleicht selbst für normal empfindet. Nicht zuletzt ist der Abstand zu den Zuhörern auch fast immer größer als in einem normalen Gespräch.

Meine Meinung

Die Bedeutung von Körpersprache über die evolutionsgeschichtliche Entwicklung des Gehirns aufzuzeigen ist ein interessanter Ansatz. Die obigen Tipps sind grundsätzlich auch sicher nicht verkehrt.

Was mir in dem Aufsatz fehlt:

  1. Einbeziehen des Themas und der Situation: Wenn ich über ein ernstes Thema spreche, z. B. die Arbeit in einem Kinderhospiz, muss meine Körpersprache zum Inhalt passen. Auch kann zu große Agilität in manchen Kulturen, z. B. Japan, als Aggressivität ausgelegt werden.
  2. Abwechslung: Ständig agil zu sein, nutzt sich aus meiner Sicht ab. Abwechslung ist wichtig, also auch einmal Pausen oder ruhigere Phasen in einen Vortrag einzubauen.
  3. Paraverbale Ebene: Sprechrhythmus, Lautstärke, Tonhöhe usw. spielen neben der Körpersprache eine gewaltige Rolle. Stelle dir diesen Satz einfach einmal gesprochen von Helmut Schmidt und einmal von Angela Merkel vor.

Wer ist Stefan Verra?

Stefan Verra hat sich viele Jahre mit dem Thema Körpersprache beschäftigt. Er hat Lehraufträge und ist Gastdozent an verschiedenen Hochschulen und schreibt regelmäßig für bekannte Zeitungen wie F.A.Z. oder Süddeutsche Zeitung.

Link zu Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Stefan_Verra

Link zu seiner Homepage: https://www.stefanverra.com

Bücher bei Amazon:

Leithammel sind auch nur Menschen: Die Körpersprache der Mächtigen
Preis: € 20,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hey, dein Körper spricht!: Worum es bei Körpersprache wirklich geht
Hey, dein Körper spricht!: Worum es bei Körpersprache wirklich geht*
von Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH
Preis: € 17,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Menschen lesen: Ein FBI-Agent erklärt, wie man Körpersprache entschlüsselt
Preis: € 16,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hey, dein Körper flirtet!: Echt männlich, richtig weiblich - was wir ohne Worte sagen
Preis: € 14,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die Macht der Körpersprache im Verkauf: Überzeugend und mitreißend kommunizieren
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Körpersprache: Gestik, Mimik & Haltung: Sicher auftreten, Menschen gewinnen (GU Ratgeber Gesundheit)
Preis: € 14,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Alles über Körpersprache: sich selbst und andere besser verstehen
Preis: € 14,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ohne Worte: Was andere über dich denken
Preis: € 15,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 3. März 2019 um 19:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

PS: Herzlichen Dank an  alle, die meine Artikel liken und teilen, ob auf Facebook, LinkedIn, XING oder Instagram. Oder sogar mal auf ein für sie interessantes Banner klicken. Das hilft mir enorm dabei, die für diesen Blog nötige Zeit zu investieren.

Danke

Passende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.